Ja ist das denn die Possibiliti?

Ja ist das denn die Möglichkeit? Trallafitti ist in diesem Jahr bei der WDR-Produktion „Der beste Chor im Westen“ dabei!! Wir können es kaum glauben und freuen uns riesig! Wie in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Jahr der Siegerchor in einem mehrstufigen Wettbewerb ermittelt. Zunächst müssen wir die Jury, bestehend aus Rolf Schmitz-Malburg, Natalie Horler, Giovanni Zarrella und Jane Comerford, am 17.11.18 beim Vorentscheid in Düsburg überzeugen! Wenn wir weiter kommen, folgt dann das Halbfinale am 7.12. und ggf. das Finale am 14.12.18. Beide Veranstaltungen werden dann live im WDR übertragen. Die Moderation wird wieder Marco Schreyl übernehmen. Drückt uns bitte alle die Daumen! Wir möchten unbedingt mal erleben, wie so eine Produktion im Fernsehen abläuft und wie wir uns da schlagen:-) Wir würden uns in jedem Fall, ob wir nun weiter kommen oder nicht, über eine rege Teilnahme bei der Zuschauer-Abstimmung freuen. Es soll doch wirklich der Chor gewinnen, der die meisten Zuschauer hinter sich hat. Wir freuen uns auf einen fröhlichen und fairen Wettbewerb!

Wenn du beim Vorentscheid, Halbfinale oder Finale dabei sein möchtest, kannst du dich hier über den Kartenvorverkauf informieren: https://www1.wdr.de/unterhaltung/unterhaltung-im-westen/chorwettbewerb/eintrittskarten-bester-chor-100.html

Hier findest du weitere Infos zur Sendung: https://www1.wdr.de/unterhaltung/unterhaltung-im-westen/chorwettbewerb/index.html